DIM – Dynell Inverter Modul

Das Dynell Inverter Modul (DIM) ist das Kernelement der vollelektrischen GPU. Das DIM wird bereits in allen statischen GPUs von Dynell verwendet und ist zwischen allen Dynell-Produkten austauschbar. Es ist keine weitere Konfiguration erforderlich - einfach Plug & Play.

Ein DIM enthält alle elektronischen Komponenten, um die Gleichspannung aus der Batterie in 400 Hz umzuwandeln. Die neueste Halbleitertechnologie gewährleistet höchste Effizienz von bis zu 99% pro DIM.

Dynell, DIM

Batterien

Die Batterien basieren auf modernster Li-Ionen-Technologie mit hoher Energiedichte für anspruchsvolle industrielle Anwendungen. Das Akkupaket wurde nach den höchsten Sicherheits- und Qualitätsanforderungen entwickelt, ist vollständig CE-gekennzeichnet und wird in Europa hergestellt.

Modularität und Skalierbarkeit

Ein modularer und klar strukturierter Aufbau ermöglicht einen einfachen und sicheren Zugang zu allen Bereichen des Gerätes. Das Designkonzept ermöglicht eine flexible Anpassung an veränderte Anforderungen. Die Nennausgangsleistung eines DIM beträgt 22,5 kVA und die Kapazität einer Batterie entweder 82 oder 94 kWh. Dies ermöglicht die Skalierung der Ausgangsleistung einer Einheit in Schritten von 22,5 kVA bis zu 90 kVA und der Speicherkapazität zwischen 82 und 188 kWh. Bei unerwarteten Änderungen des Leistungsbedarfs in der Zukunft, können die Ausgangsleistung und die Kapazität leicht nach oben oder unten angepasst werden.

Dynell, DIM, infographics

Advantages

  • Kompakte und modulare Bauweise
  • Einfache und intuitive Bedienung
  • Dreistufiges Batteriesicherheitssystem
  • Hocheffiziente neueste Wechselrichtertechnologie
  • CE-gekennzeichnete und in Europa produzierte Batteriepacks

Support

Sie benötigen Hilfe? Wir unterstützen Sie auf der ganzen Welt. Kontaktieren Sie uns einfach über die unten stehenden Formulare und wir bieten Ihnen einen schnellen, präzisen und persönlichen Service.